Heikendorf

Leider ist der Sommerurlaub schon wieder beendet. Wir waren zwei Wochen unterwegs. Die erste Woche in Cuxhaven haben unsere Jungs uns noch begleitet. Sie sind dann mit dem Zug nach Hause gefahren.

Für uns ging es dann über die Fährverbindung Wischhafen - Glückstadt weiter nach Friedrichstadt. Dort gibt es einen sehr schönen Stellplatz. Die Stadt hat aber nicht viel zu bieten. Planmäßig sind wir dann nach zwei Nächten weiter gefahren.

Wir standen dann für ein paar Tage auf dem Campingplatz Mölkenort in Heikendort. Dies liegt direkt an der Kieler Bucht und bietet einen tollen Blick auf alle Schiffe die Kiel oder den Nord-Ost-See-Kanal ansteuern bzw. von dort kommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0