Holger's Blog

Wohnmobildinner in Bad Bentheim

 

Letzte Woche hatte ich geschrieben das wir zu einem Wohnmobildinner wollen.

Wir waren begeistert. Einen kurzen Bericht findet ihr hier

0 Kommentare

Zum Wohnmobildinner

Endlich ist das Wohnmobil mal wieder vor der Tür.

Reisen sind leider immer noch nicht wieder möglich. Um zumindest ein wenig mit dem Wohnmobil los zu können haben wir uns für heute Abend zum Wohnmobildinner angemeldet. Ich bin gespannt.

0 Kommentare

Wann geht es wieder los?

Links ein Bild aus 2020. Da war ich ein paar Tage in Urk in den Niederlanden. 

Wie gerne würde ich wieder bei warmen, sonnigen Wetter mit dem Wohnmobil los fahren und auch mein neues Stand-Up-Paddle Board testen.

Auf das warme Wetter müssen wir wohl noch eine Weile warten. Heute ist hier im Münsterland sogar Schnee gefallen. Auch wenn es kaum ein Zentimeter ist, er liegt immerhin noch.

Noch mehr bremst uns aber weiterhin Corona ein. Es ist zu befürchten das in den nächsten Tage noch der Lockdown noch einmal verschärft wird. Warten wir es ab und hoffen das das in Kombination mit den Impfungen helfen wird. 

Vielleicht geht mein oben genannte Wunsch ab März dann ja in Erfüllung.

Bleibt gesund!

Mein neues Hobby - Stand Up Paddleing

Im ablaufenden Jahr habe ich ein paar mal auf einem Stand Up Paddle Board gestanden. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. 

Natürlich entstand dann auch der Wunsch nach einem eigenen Board. Lange habe ich im Internet recherchiert. Ich habe viele Berichte gelesen und unzählige Videos auf YouTube angeschaut. 

Zuletzt hatte ich eine sehr gute und ausführliche Beratung bei Georg Verfürth in Xanten. Dieser hat mir dann ein sehr gutes Angebot für mein Wunschboard inclusive sehr gutem Paddle gemacht. Da konnte ich nicht widerstehen. Zusätzlich landeten dann noch Neoprenschuhe im Warenkorb.

Nun steht alles bei mir zuhause und wartet auf wärmeres Wetter. Die Gelegenheit alles ausführlich zu testen wird also noch nicht ganz so schnell kommen. Also heißt es warten.

In den nächsten Tagen werde ich dann mal ausführlich schreiben um welche Teile es sich auf dem Bild handelt. 

 

Bis dahin wünsche ich erst einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr. Möge das Jahr 2021 ein besseres als 2020 werden und die Pandemie dann irgendwann nicht mehr unsere Leben bestimmen.

 

0 Kommentare

2020 geht zu Ende

Das war definitiv ein besonders Jahr. Wer von uns hätte vor einem Jahr daran geglaubt das eine Pandemie auf uns zukommt die unser Leben so stark beeinflusst? Aber es gibt Licht am Ende des Tunnels. Ich hoffe, das die Impfungen wie erwartet wirken und das sich auch sehr viele Menschen impfen lassen. Dann kann es wieder besser werden.

Wer hin und wieder auf meine Seite schaut wird gemerkt haben das ich wenig daran gearbeitet habe. Das soll nun wieder besser werden. 2020 hatten wir noch einigermaßen Glück uns sind in unseren Urlauben noch ganz gut rum gekommen. Die Berichte folgen. 

Auch für 2021 haben wir schon Pläne (nicht nur mit dem Wohnmobil). Aber dazu zu einem späteren Zeitpunkt mehr.

Jetzt wünsche ich zunächst erstmal ein Frohes Weihnachtsfest!

0 Kommentare

Endlich mal wieder auf Achse

Nach Wochen sind wir mal wieder mit dem Wohnmobil unterwegs gewesen. (Noch?) Haben die Campingplätze und auch fast alle Stellplätze geschlossen. Daher haben wir Freunde besucht (in NRW erlaubt!) und eine Nacht im Wohnmobil vor der Haustür geschlafen. 

0 Kommentare

Neues Fahrrad

Seid dem letzten Jahr fährt meine Frau mit einem E-Bike. Das war eine lohnende Investition da wir seid dem wieder längere gemeinsame Touren unternehmen. Ich habe aber immer mehr gemerkt das mein altes Rad doch ein wenig schwer fällig wird. Es wurde als Zeit für ein neues Rad um die gemeinsamen Touren besser genießen zu können. 

Kurz bevor die Radläden wegen Corona schließen mussten habe ich mir dieses schöne Rad gekauft. Mit Zahnriemen und Nabenschaltung ausgestattet ist es sehr pflegeleicht und rollt zudem sehr gut. Die große Satteltasche ist inzwischen durch Gepäckträgertaschen von Vaude ausgetauscht worden.

0 Kommentare

Reisepause aufgrund von Corona

 

Corona hat Deutschland in Griff. Ich hoffe ihr seid alles gesund. Ansonsten wünsche ich Gute Besserung! Kommt schnell wieder auf die Beine!

Leider müssen unsere Reisen ja auch ruhen. Einen geplanten Urlaub Ende März / Anfang April haben wir leider storniert. Wir hoffen bald wieder los zu kommen. Die wenigen Touren die wir 2020 gemacht haben sind unter On Tour 2020 beschrieben.

 

Bleibt gesund!

0 Kommentare

Mit dem Wohnmobil anstelle der Bahn

Mitte Januar musste ich zu einer Schulung nach Hamburg. Geplant war die Anreise mit der Bahn.

Leider kam es anders. Per Mail bekam ich die Nachricht das bei meinem Zug Wagons fehlen. Die Sitzpaltzreservierung wäre damit ungültig. Auch würde die Züge voher und hinterher wurden Verspätungen und hohe Auslastung gemeldet.

Kurzfristig bin ich daher mit dem Wohnmobil gefahren. Wie geplant habe ich aber im Hotel übernachtet. Das Wohnmobil stand die ganze Woche auf dem dortigen Parkplatz.

0 Kommentare

Was liegt 2020 an?

Natürlich haben wir wieder diverse Pläne für 2020. 

Urlaube sind teilweise schon geplant. Da wird natürlich das Meiste mit dem Wohnmobil gemacht. Aber auch andere Unternehmungen sind geplant. Ich werde berichten.

Sportlich wird voraussichtlich die Fietselfstedentocht in den Niederlanden das Highligt werden. Das ist eine Tour über 235 km mit 15.000 Teilnehmern. Darauf bin ich schon sehr gespannt. 

Ich hoffe auch mal wieder bei einem Triathlon am Start stehen zu können. Auf jeden Fall werde ich wieder als Kampfrichter im Einsatz sein. 

Auch an der Freilichtbühne werde ich wieder aktiv sein. Nach dem Erfolg im letzten Jahr werden wir erneut die "Pension Schöller" spielen.

0 Kommentare

Frohes Neues Jahr!

Ich wünsche allen Lesern ein Frohes Jahr 2020, insbesondere Gesundheit für Euch und Euren Liebsten. 

 

Mal schauen ob ich 2020 schaffe die Seite aktuell zu halten. Zudem werde ich nach und nach noch die Jahre 2018 und 2019 komplettieren.

0 Kommentare

Guten Rutsch!

Ich habe die Arbeit an der Homepage mal wieder lange liegen lassen. Mal schauen ob ich es 2020 wieder schaffe aktiver zu werden.

 

Ich hoffe ihr hattet ein paar schöne Feiertage. Heute Abend dann noch einen schönen Rutsch ins Jahr 2020!

 

Gruß

Holger

0 Kommentare

Mecklenburger Seen Runde

Nachdem ich 2018 bei der Vätterrundan teilgenommen habe sollte auch in 2019 wieder ein 300 km Radrennen folgen. Am letzten Mai Wochenende bin ich bei der Mecklenburger Seen Runde gestartet. Ein Bericht dazu habe ich hier geschrieben. 

0 Kommentare

Update 2019

Inzwischen waren es doch schon wieder 24 Übernachtungen im Wohnmobil für 2019. Wo wir standen finde ihr unter On Tour 2019. Die Aufstellung ist jetzt aktuell. 

Die Berichte für 2018 habe ich leider immer noch nicht fertig gestellt. 

0 Kommentare

Noch nicht oft unterwegs

In diesem Jahr ist es noch recht ruhig mit Wohnmobiltouren. Das hat sowohl Wetter als auch zeitliche Gründe gehabt. In den nächsten Wochen wird sich das aber ändern. Wo wir schon waren könnt ihr aber unter On Tour 2019 lesen. 

0 Kommentare

Ausbildung zum Kampfrichter

Das letzte Wochenende habe ich einmal anders verbracht.

 

In den letzten Jahren hatten wir einen Kollegen der für unseren Verein als Kampfrichter unterwegs war. Leider hat er im letzten Jahr aufgehört. Als Verein mit einer Ligamannschaft sind wir jedoch verpflichtet Kampfrichter zu stellen.

 

Auf eine entsprechende Abfrage des Abteilungsleiters haben wir uns zu zweit entschieden die Aufgabe anzugehen.

 

In der Sportschule Kaiserau wurden wir auf die Prüfung vorbereitet. Ich fand es sehr interessant. Aufgrung der sehr guten Zusammensetzung des Teilnehmerkreises hatten wir zudem sehr viel Spaß an dem Wochenende. Nach dem wir alle die schriftliche Prüfung bestanden haben können wir uns nun auf die ersten Einsätze als Kampfrichter freuen.

 

Ich bin gespannt wie es ist die Triathlonwettkämpfe auch einmal aus einer anderen Perspektive zu erleben.

0 Kommentare

2017 geschafft

Ich habe es nun geschafft. Für 2017 sind alle Fahrten eingetragen.

Besonders schwer fällt es im Nachgang noch die einzelnen Bilder zu finden. Da muss ich genauer arbeiten und diese entsprechend abspeichern. Nun geht es an die Arbeit das Ganze für 2018 zu ergänzen. Es wird nicht langweilig...

0 Kommentare

Mal Pause

Aktuell ist mal Pause mit dem Wohnmobil. Zum einen haben wir Termine. Auf der anderen Seite ist auch das Wetter nicht sonderlich einladend.

0 Kommentare

Pläne

Auch für 2019 steht wieder das Eine oder Andere auf dem Programm.

In erste Linie möchten wir natürlich weiterhin viel mit dem Wohnmobil unterwegs sein. Berichte dazu möchte ich in diesem Jahr im möglichst schnell einstellen. 2017 und 2018 arbeite ich nach. Allerdings ist 2017 inzwischen fast komplett.

Im Sommer werde ich auch wieder an der Freilichtbühne in Reckenfeld aktiv sein. In diesem Jahr übernehme ich eine Rolle in dem Stück Pension Schöller.

Der Sport darf natürlich auch nicht fehlen. Zum Einen möchte ich mich noch einmal an einer Triathlon Mitteldistanz versuchen. Falls mein Fuss die Belastung aushält werde ich erneut in Bocholt starten.

Zuvor gehe ich noch einmal eine 300km Radstrecke an. Nach der Vätternrundan 2017 starte ich 2018 bei der Mecklenburger Seen Runde.

Letztendlich ist für Februar die Erlangung der Kampfrichterlizenz für den Triathlon geplant. Sollte ich diese bestehen muss ich mindestens zwei Einsätze absolvieren.

0 Kommentare

Finde den Fehler...

An diesem Wochenende waren wir erst in Herford und dann in Minden. Interessant wie viele Leute Schilder ignorieren können. 

0 Kommentare